affinitytutorials.de zu Gast in Tokyo.

Am 9. Dezember hat in Tokyo die dritte Affinity User Group Japan statt gefunden. In dieser Rückblende berichte ich über die AFUGJ#2 in Tokyo. Ich war im September als Referent für Affinity Tutorials auf der Affinity User Group in Japan. Einen Bericht aus Japan findest Du auf Stocker.jp.

Was ist die Affinity User Group Japan?

Die Affinity User Group oder kurz AFUGJ ist eine Hilfe zu den von Serif Labs veröffentlichten Hochleistungs-Grafikanwendungen der Affinity Suite „Affinity Designer“, „Affinity Photo“ und „Affinity Publisher“. Die Hauptidee besteht darin, die Affinity Apps in Japan bekannter zu machen und die Affinity Benutzer zu unterstützen. 

Stocker.jp eröffnet das Affinity User Group Treffen in Gotanda, Tokyo.

Daisuke Shozaki von Stocker.jp ist Autor und Leiter einer Design Schule für Berufstätige im Herzen von Shibuya, Tokyo. Er ist Gründer und Veranstalter der Affinity User Group in Japan. Daisuke-San eröffnet das Affinity User Group Japan Treffen in Gotanda, Tokyo im September 2019.

Zum Beginn gibt Daisuke-San (@Stocker_jp) eine sehr interessante Einleitung zu den Affinity Apps. Darauf folgt eine Erklärung wie mit Affinity Publisher die in Japan typische Schrift von oben nach unten realisiert werden kann. Diese Funktion ist noch nicht nativ in Affinity integriert. Für das Erstellen von japanischen Druck-Produkten im Bereich Werbung oder Publikationen ist diese Schreibweise jedoch von großer Bedeutung. 

Stocker.jp mit dem Eröffnungs-Vortrag zu Affinity
Stocker.jp erklärt einen Workaround für japanische Schreibweise in Affinity Publisher

Die Referenten der AFUGJ#2

Anschliessend haben zwei Referenten aus Japan einen Vortrag Affinity Veranstaltung gehalten.

Haruna Goto (@haruna1221) ist Freiberufliche Designerin, Sie arbeitet zu 80% mit dem iPad. In ihrem Vortrag erklärt Sie wie Sie ihren Workflow umgestellt hat, wie das iPad als neues Hauptwerkzeug funktioniert und wie Sie die Affinity Apps auf dem iPad verwendet.

Akihisa Hasegawa (@yhassy) hilft beim Aufbau von Designteams innerhalb von Organisationen. Er hat über 10 Jahre Erfahrung in Webentwicklung und Content-Strategie. In seinem Vortrag erläutert er unter anderem warum die Affinity Apps eine interessante Alternative zu den Adobe Anwendungen sind.

Frank von affinitytutorials.de beim Affinity User Group Treffen in Tokyo, Japan

Als nächstes hatte ich die Ehre und konnte den Teilnehmern in einem Q&A darüber berichten, wie ich Affinity dabei helfe in Deutschland bekannter zu werden und welche Hilfe affinitytutorials.de bietet für die deutschen Affinity Anwender.

Frank Wagner (@affinitytuts) Autor, freiberuflicher DTP-Operator und Designer für Web- und Print im Bereich Layout, Packaging, Branding und Social Media Marketing. Seit 2014 erfahrener Experte im Umgang mit der Affinity-Suite (Affinity Designer, Affinity Photo, Affinity Publisher) für Desktop und iPad. Gründer von affinitytutorials.de.

Ryu Watanabe (@rriver) schreibt in seinem Blog über die Webproduktion. Er ist freiberuflicher Designer / Recruiting für Web-Produktion und Design und Webproduktion (Regie, Design, Frontend, UX-Design). Ryo-San spricht Japanisch und Englisch fliessend, deshalb war er für meinen Vortrag eine sehr große Hilfe als Dolmetscher.

Frank Wagner @affinitytuts / Ryo Watanabe @rriver

Im folgenden Video kannst Du Dir eine Zusammenfassung der Affinity User Group #2 in Tokyo anschauen. Auf dem Affinity Event in Japan wurde mit der neuesten Technik gefilmt. Den Film hat @YMRchannel ein erfahrener Videographer gedreht.

Eine Deutsche oder Englische Übersetzung findest Du in den folgenden Kästchen.

Es ist für GPUs optimiert.
Es ist leicht, schnell und sehr einfach zu bedienen.
Die Benutzeroberfläche ist in Japanisch.
Mac, Windows, iPad.
Sie können dieselben Dateien austauschen.

Und Sie können AI-Dateien öffnen, Sie können PSD-Dateien öffnen,
Es gibt Teile, die nicht reproduziert werden können.
Es ist nicht deine Schuld.
Es ist nicht wegen Affinity.
(Nun … wenn ich sagen müsste, vielleicht ist es die Schuld von Adobe …?)

Symbolische Funktionen, Layouteinschränkungen,
Anpassen von Rastern und Schnappern sowie Unterstützung für CMYK
Rohdaten können nach Belieben entwickelt werden.
Aber das erste, was ich dir sagen möchte
kein Abo

Affinity bedeutet “Präferenz” oder “intime Beziehungen”.
Für Sie ist das eine Affinity-App.
Ich bin sicher, sie wollen, also probieren Sie es aus.

Affinity erhält mehr neue Funktionen
Ich bin sicher, es wird einfacher zu bedienen sein.
Es liegt bei dir.
Erhebe deine Stimme.
Ich bin sicher, es wird über den Ozean reichen.

Liebes Affinity,
An eine Affinity-App
AFFINITY

It’s optimized for GPUs.
It’s light, fast, and very easy to use.
The interface is in Japanese.
Mac, Windows, iPad.
You can exchange the same files.

And you can open AI files, you can open PSD files,
There are some parts that can not be reproduced.
It’s not your fault.
It’s not because of affinity.
(Well … if I had to say, maybe it’s Adobe’s fault …?)

Symbolic functions, layout restrictions,
Customize grids and snaps, and support for CMYK
Raw data can be developed at will.
But the first thing I want to tell you
no subscription

Affinity means “preference” or “intimate relations”.
For you, this is an affinity app.
I’m sure it wants, so try it.

Affinity Gets More New Features
I’m sure it will be easier to use.
It’s up to you.
Raise your voice.
I’m sure it wants to reach across the ocean.

Dear Affinity,
To an Affinity app
Affinity

Die Besucher sind begeistert vom selbst komponierten Affinity Lied von Genki-San

High Tech Equipment zum anfassen auf der Affinity User Group 2019 in Tokyo, Japan.

Frank
Author

Mein Name ist Frank, ich arbeite seit 2014 mit Affinity. Alle Grafiken und Bilder auf affinitytutorials.de wurden zu 100% mit Affinity Apps für Desktop und iPad erstellt. Das online Magazin affinitytutorials.de richtet sich an alle Affinity Neueinsteiger und erfahrene Affinity Experten. Hier findest Du Inspiration, News und Affinity Tutorials. Entdecke die Power von Affinity Designer, Affinity Photo und Affinity Publisher. Die Weltneuheit StudioLink ist die Zukunft für alle Kreativprofis.

Comments are closed.